Besucher seit 01.02.2007

Grüß Gott und herzlich Willkommen

Auf den folgenden Seiten berichten wir über unsere Ski- Berg- und Biketouren und informieren Euch über unsere Filme und Vorführtermine.
Aktuell

Immenstadt Hofgarten
12.01.2013 20 Uhr
Eintritt 10.-€
"Auf schmalem Grat"
120 Jahre Höfatsüberschreitung
Ein Film von Jürgen Schafroth

Beim SALEWA Bergfilm Abend in Immenstadt am Samstag den
12.01.2013 um 20 Uhr im Hofgarten
hat Jürgen Schafroths neuster Film Premiere.

Der markanteste Berg und das Wahrzeichen der Allgäuer Alpen ist die 2259m hohe viergipfelige Höfats, die nach allen Seiten steil abfällt und von keiner Seite aus einfach zu besteigen ist.

Eine der bekanntesten und schönsten Touren ist die Überschreitung aller vier Höfatsgipfel die schon 1892 Erstbegangen wurde.

Im Sommer häufig begangen, wagt sich im Hochwinter nur selten jemand an die schmalen, überwechteten und gnadenlos ausgesetzten Grate der vier Höfatsgipfel.

Weitere Info unter www.allgaeufilm.de


Leiterspitze - Gramais 2750m
Der diesjährige Winter zeigt sich, die Schneemengen im Lechtal betreffend, von seiner besten Seite.
Seit 1990 hat es nicht mehr soviel geschneit wie in diesem Jahr. Bereits die Zufahrt vom Lechtal hinauf nach Gramais ist ein Abenteuer. Wie in einer Bobbahn kommt man sich vor, links und rechts stehen die Schneewände fast zwei Meter hoch.

Weiter zum Tourenbericht...


Bergerlebnis-Treff 14.01.2012
Bereits zum 9. Mal lädt Toni Freudig alle Bergfreunde, die es in fremde Länder, Kulturen und auf große Gipfel zieht zu einem Treffen ins Allgäu ein. Die Besucher erwartet ein umfangreiches Vortragsprogramm über Bergsteigen-Reisen nach Afrika, Südamerika und Asien.

Als Kontrast zu den fernen Zielen zeigen wir mit unseren beiden Filmen Skitourenzeit und Pilgerschrofen die Schönheit und Einsamkeit der heimatlichen Bergwelt.

[alles weitere zum 9. Bergerlebnistreff... ]


Lagozeit beim Internationalen Bergfilm-Festival
Vom 19. bis 23.10.2011 findet das 9. Internationale Bergfilmfestival in Tegernsee statt.
Eine Sichtungskommission hat aus 170 Einsendungen aus 19 Länder die 96 besten Filme ausgewählt und für den Wettbewerb zugelassen. Für uns ist es ein großer Erfolg das wir mit unserem Film "Im kleinen Gang - Mit dem Bike am Lago di Garda" beim Wettbewerb mit dabei sind. Präsentiert wird unser Streifen am Samstag den 22. Oktober 2011 um 17:00 Uhr im Medius-Center in Tegernsee.

[alles weitere zum 9. Internationalen Bergfilm-Festival ... ]


Lagozeit
Zur Einstimmung auf die kommende Mountainbike Saison präsentieren wir im Rahmen der Monatsversammlung des Alpenvereins Obergünzburg am Mittwoch 04. Mai 2011 um 20:00 Uhr im Gasthaus Schwanen unseren aktuellen Film:
"Im kleinen Gang - Mit dem Bike am Lago di Garda".
Als kleines Schmankeln haben wir unsere brandneuste
AV Produktion "Lagozeit - 30 Jahre am Lago di Garda" mit im Gepäck.

[alles weitere zum Film... ]


Kreuzspitzkamm Lechtal
Die stabilen Lawinenverhältnise in Verbindung mit den langanhaltenden Schönwetterperioden des diesjährigen Winters sorgten für durchwegs günstige Tourenbedingungen in den Lechtaler und Allgäuer Alpen.

Kurz gesagt eine großartige einmalige Skitourensaision neigt sich leider viel zu früh dem Ende.

[weiter zur den Fotos... ]


Für uns war es schon etwas Besonders das wir mit unserem Gardaseefilm - Im kleinen Gang auf der vom 17. - 27. März 2011 in Berchtesgaden stattfindenden 13. BERGinale dabei sein durften.
Bei dem elf tägigen Multivisionsfestival konnten die Zuschauer mit den Referenten die schönsten Klettersteige durchsteigen, auf die höchsten Berge der Welt kraxeln oder sich mit dem Mountainbike auf geschichtsträchtige Touren am Gardasee begeben.

[weiter... ]


Mit dem Bike am Lago di Garda
Unzählige Stunden haben wir in den vergangenen beiden Jahren hinter der Kamera und vor dem PC bis zur Fertigstellung unseres neusten Films "Im kleinen Gang - Mit dem Bike am Lago di Garda" verbracht.
Wir freuen uns deshalb besonderes auf die Premiere mit geladenen Gästen am 13. November 2010 in Marktoberdorf.
Im Rahmen der 6. Allgäuer Bergsicht in Bad Hindelang präsentieren wir unseren neusten Streifen am 20. November 2010 um 13:45 Uhr erstmals der Öffentlichkeit.

[alles weitere zum Film... ]


Marchspitze 2610m
Um dem zähen Nebel und Dunst im Alpenvorland zu entfliehen, zieht es Pater Benno und mich ins Lechtal.
Unser Ziel ist einer der markantesten und schönsten Gipfel der Allgäuer Alpen, die 2610m hohe Marchspitze. Der lange Zustieg über das Bernhardstal und die ausgesetzte Kletterei über den Südgrat machen die Marchspitze zu einem anspruchsvolllen Ziel. Entsprechend wenig Einträge zählt das Gipfelbuch.

[weiter zum Tourenbericht... ]


Hoch über dem Lago
Herbstzeit - Lagozeit
Auch heuer haben wir die Bikesaison wieder traditionell bei Wein, Pizza und Pasta am Gardasee ausklingen lassen.
Das Traumwetter lockt uns gleich am ersten Tag über Pregasina hoch bis zum Passo Roccetta. Bei schon fast hochsommerlichen Temperaturen an den folgenden Tagen geniessen wir auf unseren Touren zum Monte Caplone, Passo Nota und nach S.Giovanni die traumhaften Ausblicke auf das blaue Band des Lago di Garda.

[weiter zum Tourenbericht... ]


Traumpulver im Steinkar
Zum Ende der Skitourensaison 2010 versprechen die Wetterprognosen optimale Bedingungen für unsere
traditionelle Karfreitagstour.
Nach dem frühmorgenlichen Start in Boden und knapp
3 Stunden Aufstieg zum 2554m hohen westlichen Scharnitzkopf blicken wir zurück auf eine einsame Spur in einer beeindruckenden Winterlandschaft. Das nordseitige Steinkar belohnt uns mit einer Traumabfahrt in dem wohl besten Pulverschnee dieser Saision.

[weiter zum Tourenbericht... ]


Schochenspitze 2069m
Die Skitourensaison 2009/2010 läßt bisher wegen Schneemangel zu wünschen übrig. So sind bisher nur kleinere Touren mit grasigem Untergrund oder Aufstiege über Skipisten gut machbar. Die Schneehöhe ist wie so oft im Lechtal geringer als in den Tannheimer und Ammergauer Bergen.
Wir entscheiden uns deshalb für den Saalfelderhöhenweg der vom Haldensee zur Landsberger Hütte führt.

[weiter zum Tourenbericht... ]


21.01.2010 Landsberg

Am Donnerstag 21. Januar 2010 präsentieren wir im Rahmen einer von der Landsberger AV Jugend organisierten Veranstaltung unseren Kurzfilm "Skitourenzeit" sowie die Multivisionsschau "Unterwegs in der Heimat".

[weiter zum DAV Landsberg...]



22./23. Januar 2010
Hindelang

5. Bergsicht - Vorträge vom Feinsten

Bereits im 5. Jahr gibt es die Bergsicht, Filme und Vorträge der Extraklasse.

Im Jahr 2010 findet diese Veranstaltung zum ersten Mal in Bad Hindelang im Kurhaus statt. Termin ist Freitag / Samstag, den 22./23. Januar 2010. Das detaillierte Program und weitere Infos zu den Beiträgen und zum Vorverkauf finden Sie unter www.bergsicht.info

Dort gibt es auch die beiden neuesten Filme Jürgen Schafroth www.allgaeufilm.de noch einmal zu sehen.

UNTER NULL
Winterbergsteigen in den Allgäuer Alpen

AUF DER SPUR DER RUNDEN STEINE
Unterwegs in den Allgäuer Nagelfluhbergen

Wer diese also verpasst hat oder keine Karten mehr bekam, hat hier erneut die Möglichkeit, sich diese Schmankerl anzusehen!


Wolfi in der Roggalkante
Die Nordkante der 2673m hohen Roggalspitze zählt zu den schönsten Kantenklettereien in den Alpen.
Als ein echter alpiner "Klassiker" lockt Wolfi und mich die Roggalkante mit ihrer sehr eleganten Wand- und Plattenkletterei bis zum Schwieigkeitsgrad 4+ im besten Fels. Schon in aller Früh starten wir ins Lechquellengebiet wo am Spuller- und Formarinsee der Lech entspringt.

[weiter zum Tourenbericht... ]


Anstieg zur Ehrwalder Alm
Heute starten Wolfi, Thomas und ich zu einer herrlichen Gebirgsumrundung des gesamten Wettersteinmassivs. Ausgangspunkt unserer Tour ist Ehrwald. Über die Ehrwalder Alm, Mittenwald und Garmisch Partenkirchen erreichen wir nach 85km und 1800 Höhenmetern wieder Ehrwald. Zahllose Ausblicke und Traumpassagen im Gaistal vorbei am Lautersee, Ferchensee und Eibsee machen diese Tour zu einem absoluten Traumerlebnis.

[weiter zum Tourenbericht... ]


Lechtaler Wetterspitze 2898m
Und noch einmal geht es zum Abschluss des traumhaften Osterwochenendes hinein ins Tiroler Lechtal. Für mich steht heute eines der großartigsten Skitourenziele im Lechtal auf dem Programm. Schon der Zustieg von Stockach zur Sulzlalm ist im Winter ein Abenteuer für sich. Nach Überwindung des imposanten 800 Meter Hangs hinauf zum Fallenbacher Joch ist mehr der Skibergsteiger als der Skitourengänger gefordert.

[weiter zum Tourenbericht... ]


Kogelseespitze 2647
Auch dieses Jahr starten wir wieder zu unserer schon fast traditionellen Karfreitags-Skitour.
Durch den schneereichen Winter bieten uns die hochgelegenen Seitentäler des Lechtals eine große Auswahl lohnender Skitourenziele. Die schon fast frühsommerlichen Temperaturen erfordern jedoch einen frühzeitigen Aufbruch um auch noch die Abfahrt in vollen Zügen genießen zu können.

[weiter zum Tourenbericht... ]


Ruitelspitze Hauptgipfel
Frühlingshafte Temperaturen tagsüber in Verbindung mit klaren Nächten haben überaschend schnell günstige Tourenverhältnise in den Lechtaler Alpen geschaffen. Es ist also Zeit für eine der klassischen Lechtaler Skitouren.
Im Griesbachtal tauche ich bei Traumwetter abseits jedlicher Zivilisation in eine noch unberührte faszinierende Winterlandschaft ein.

[weiter zum Tourenbericht... ]


Gipfelhang der Engelspitze
Durch die unter starkem Windeinfluss gefallenen Neuschneefälle in den letzten Wochen bildeten sich in den kammnahen Steilhängen neue Triebschneeansammlungen. Der merkliche Temperaturanstieg führte ausserdem zu einer starken Durchfeuchtung der Schneedecke. Die Tourenauswahl ist daher immer noch stark eingeschränkt.
Doch die Engelspitze scheint uns machbar.

[weiter zum Tourenbericht... ]


Blick ins Garmaiser Schafkar
Bei minus 14 Gard starten wir ins Gramiaser Schafkar. Ende Januar liegt das Gramaiser Schafkar noch komplett im Schatten. Erst mit erreichen des Skigipfels "Im Sattel" treffen wir auf die ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Tages.
Nach einer ausgiebigen Brotzeit schwingen wir hinunter zum Schafkarsee und ziehen ein weitersmal die Felle auf und spuren hoch zum Schafkarjöchle.

[weiter zum Tourenbericht... ]


Ab sofort ist unsere Skitourenzeit auf der AlpinAktiv Community Online. Ein herzliches Dankeschön an Stefan Busemann den "Macher" der AlpinAktiv Community.

[weiter zu AlpinAktiv... ]


Aples Pleis 2648m
Trotz etwas zweifelhafter Wettervorhersage starten wir zusammen mit Wolfi und Michael früh morgens Richtung Kaisers und hoffen das uns das stabile Hochdruckwetter der letzten Wochen heute noch erhalten bleibt.

Vorbei an der Kaiseralpe erreichen wir schon bald den vom impostanten Gipfelhang der Alpes Pleis und Feuerspitze eingerahmten Karboden des Kälberlanzugs auf 2200 Meter.

[weiter zum Tourenbericht... ]


03.02.2009 Schongau

Am Dienstag 03. Februar 2009 präsentieren wir im Rahmen der Monatsversammlung des Alpenvereins Schongau
unseren Kurzfilm "Skitourenzeit" sowie die Multivisionsschau
"Unterwegs in der Heimat".

[weiter zum Alpenverein Schongau... ]


Sulzspitze 2084m
Zu unserer ersten Skitour im neuen Jahr starten wir zu fünft am Haldensee im Tannheimer Tal.

Während Michael und Thomas die Sulzspitze besuchen wollen, ist das Ziel von Richard, Wolfi und mir die Steinkarspitze, oberhalb der Landsberger Hütte.
Mit dem tradionellen Einkehrschwung in Speiden schliessen wir gemeinsam diesen gelungen Skitourentag ab.

[weiter zum Tourenbericht... ]